6. CLASSIC YACHT

SYMPOSIUM


31. Januar 2020

Hamburg

Freundeskreis Klassische Yachten


Für unser Symposium haben wir einen neuen Ort gefunden. und zwar einen echten Klassiker: Das 6. Classic Yacht Symposium wird im nahezu original von 1967 eingerichteten Arne-Jacobsen Saal im Vattenfall Haus (City Nord) in Hamburg stattfinden!
Freitag, 31. Januar 2020 ab 13:00 Uhr
anschließend um 19:00 Uhr gemeinsames Abendessen im Foyer.

Kostenbeitrag inklusive zweier Kaffeepausen und Abendessen:
25,00 Euro, limitierte Teilnehmerzahl.
Die Veranstaltercrew bittet um Anmeldung bis 24. Januar 2020


ZUR ANMELDUNG


Drei Themenschwerpunkte sind vorgesehen:
1. Klassische Yachten in Entwurf und Konstruktion: Wir nähern uns dem Thema Rigg
2. Praktische Fragestellungen beim Erhalt klassischer Yachten: "Wie funktioniert Holz?" und "Hält das noch?"

3. Restaurierungprojekt "Mingary" in Wort und Bild. Und der Maßstab der „Charta für klassische Yachten"

Detaillierte Infos zum Programm



Nachlese: 5. Classic Yacht Symposium


Im ersten Teil des Classic Yacht Symposiums öffnete Torsten Conradi, dritter Partner im Konstruktionsbüro judel/vrolijk & co, den Zauberkasten eines Yachtkonstrukteurs und führte uns durch die Entwicklung der Konstruktionsformeln, die mit steigendem physikalischem Wissen aber auch mit steigender Erkenntnis über die daraus entstehenden Yachten immer komplexer wurden.

weiter lesen



Fotoberichte der Symposien 2015-2018:

Fotobericht vom Symposium 2018 auf www.fky.org
Fotobericht vom Symposium 2017 auf www.fky.org
Fotobericht vom Symposium 2016 auf www.fky.org
Fotobericht vom Symposium 2015 auf www.fky.org


Charta-Entwurf (pdf-Datei)

WIR DANKEN FÜR IHRE UNTERSTÜTZUNG:


...... .


Faszination Holz
Teak + Mahagoni


Team Classic Yacht Symposium
im Freundeskreis Klassische Yachten
eMail: classic-yacht-symposium@t-online.de


Impressum // Datenschutz


top.